Evangelisches Bildungswerk Rosenheim–Ebersberg e.V.

Den Menschen stärken – die Sache klären

Lange Nacht der Geistlichen Musik

Als Auftakt zum Reformationsjubiläum lädt die evangelische Kirchengemeinde Grafing zu einer “Langen Nacht der Geistlichen Musik” in die Auferstehungskirche Grafing ein.
Im Mittelpunkt dieses musikalischen Ereignisses steht der Reformator Martin Luther, der selbst leidenschaftlicher Lautenspieler und Sänger war. An diesem Abend sollen Lieder und Musik der Reformationszeit zu Gehör kommen und selbst gesungen werden.
Mitwirkende sind u.a. das Bläserensemble Bad Aibling (Ltg.Kirchenmusikdirektor Andreas Hellfritsch), der Kammerchor Con Moto (Ltg. Benedikt Haag), der Evangelische Kirchenchor Grafing (Ltg. Rita König), Thomas Pfeiffer (Organist), u.a.
Für Essen und Getränke sorgt die Evangelische Jugend im Gemeindehaus.

Datei-Download: Lange_Nacht_dMusik_Flyer.pdf (Größe: 699kB)

Kursnummer 16410 – Infos

Datum

Termin: Freitag, 21.10.2016 von 19.00-24.00 Uhr

Ort

Evang.-Luth. Auferstehungskirche Grafing, Gonnerstr. 7, 85567 Grafing