Evangelisches Bildungswerk Rosenheim–Ebersberg e.V.

Den Menschen stärken – die Sache klären

Im Licht der Farben – Ein Malseminar im sommerlichen Chiemgau

Die Farben des Sommers in ihrer Fülle und Intensität wecken unsere Lebensfreude. Anders als das klare Weiß des Winters oder das Braungrau Ende November laden die Farben des Sommers uns ein, das Leben zu feiern. Farben wirken auf unsere Psyche und unseren Körper, auch wenn wir dies nicht bewusst wahrnehmen. Die Bedeutung der Farben wird oft nur vom Unbewussten erfasst. Hier setzt der „Farbdialog“ an, denn es ist eine nonverbale Methode, um das Unbewusste frei auszudrücken.

Farbdialog – ein Gespräch mittels Farbe
Mit Farbdialog werden die tief liegenden, unbewussten archetypischen Schichten unserer Seele angesprochen und können sich mittels Farben, Formen und Symbolen ausdrücken. Dies führt uns näher zu unserer Quelle der Kreativität und ist eine gute Ausdrucksmöglichkeit, gerade wenn Worte nicht mehr weiterführen. Weiter ist es uraltes Wissen, dass Farben bzw. die Schwingungen der Farben eine heilende Wirkung haben, diese wird beim Farbdialog genutzt
Lösungswege können so aus dem Unbewussten auftauchen, eine persönliche Entwicklung findet statt.

Das Malen im Dialog stellt eine wertfreie Ausdrucksmöglichkeit dar.
Beim Malen in der Gruppe spiegelt sich das Sozialverhalten und die eigene Rolle wieder. Gerade für Gruppen aller Art ist diese Methode als Supervision sehr geeignet, eben weil nonverbal kommuniziert wird und dadurch die „üblichen und bekannten“ Abwehrmechanismen ausgeschaltet sind, da unser Unbewusstes aktiv werden darf und in der Gruppe an einem schöpferischen Prozess teilnimmt. So können wesentliche Entwicklungsschritte angestoßen werden und man wird mutiger und selbstbewusster.

Das Seminar findet unter freiem Himmel statt. Bei Regen wird in das ev. Gemeindehaus Aschau ausgewichen.

Die Referentin, Magdalena Nothaft, ist Psychotherapeutin (HPG) und Kunst-Traumatherapeutin. Ihre Kurse werden seit 2018 hervorragend evaluiert.

Kursnummer 21416 – Infos

Datum

Termin: Samstag, 28.08.2021 von 10.00-13.00 Uhr

Referent(en)

Ort

Evang. Gemeindehaus Aschau, Martin-Luther-Weg 3, 83229 Aschau

Kosten

  • 33.00 Kursgebühr inkl. Material

Anmeldung

bis 22.08.2021 im ebw
Anmeldung

Lesen Sie bitte die Anmeldebedingungen und die Erklärung zum Datenschutz

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Im Licht der Farben – Ein Malseminar im sommerlichen Chiemgau - Kursnummer 21416"
an. Die Anmeldebedingungen und die Datenschutzerklärung des ebw nehme ich zustimmend zur Kenntnis.










Kursgebühren werden per Lastschrift eingezogen. Hierfür benötigen wir von Ihnen ein SEPA-Lastschriftsmandat (PDF, 20kB). Nach Eingang u. Bearbeitung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.