Evangelisches Bildungswerk Rosenheim–Ebersberg e.V.

Den Menschen stärken – die Sache klären

KreativSommer: Poesie liegt auf der Straße

Kunst und Poesie im öffentlichen Raum am Vogelbrunnen bei der Nikolauskirche

Sommer in der Stadt.
Unsere Sinne sind angeregt. Wir hören, sehen, riechen den Sommerabend und spüren die warme Sommerluft auf der Haut.
Wir suchen gemeinsam einen teils wenig bekannten Ort in Rosenheim auf und lassen uns dort nieder.
Kleine Impulse der Referentin zu diesen Orten/Kunstwerken regen uns zum Schreiben an.
Wir finden über das Schreiben einen Zugang zu uns selbst und dem Leben an sich.
Wir entdecken uns selbst und unsere Stadt ganz neu.

Bitte Mitbringen:
Sitzgelegenheiten (Klappstuhl, Decke, Unterlage) falls vorhanden
Schreibunterlage, Heft, Stift, Getränk oder Trinkbecher

Treffpunkt: Nepomuk-Brunnen am Max-Josefs-Platz

Keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.
Die Referentin, Helga Kätzl, ist u.a. ausgebildet in Poesietherapie und heilsamem Schreiben, und hat viel Erfahrung in Schreibwerkstätten. Schreiben ist für sie ein Ort, zu dem sie hingehen kann.

Kursnummer 24401 – Infos

Datum

Termin: Donnerstag, 20.06.2024 um 19.00 Uhr

Referent(en)

Ort

Max-Josefs-Platz, Rosenheim, Max-Josefs-Platz, 83022 Rosenheim

Kosten

  • 10.00 Kursgebühr

Anmeldung

bis 12.06.2024 im ebw
Anmeldung

Lesen Sie bitte die Anmeldebedingungen und die Erklärung zum Datenschutz

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"KreativSommer: Poesie liegt auf der Straße - Kursnummer 24401"
an. Die Anmeldebedingungen und die Datenschutzerklärung des ebw nehme ich zustimmend zur Kenntnis.










Bankdaten müssen Sie nur bei kostenpflichtigen Veranstaltungen eingeben.

Kursgebühren werden per Lastschrift eingezogen. Hierfür benötigen wir von Ihnen ein SEPA-Lastschriftsmandat (PDF, 20kB). Nach Eingang u. Bearbeitung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.