Evangelisches Bildungswerk Rosenheim–Ebersberg e.V.

Den Menschen stärken – die Sache klären

Glauben

Theologie und Spiritualität

Leben

Ich nehm mein Leben in die Hand

Kultur

Kunst-Kultur-Reisen

Familie

Gemeinsam Familie leben

Ehrenamt

Sich engagieren

Lesung mit Jutta Profijt in der Stadtbücherei Bad Aibling

Jutta Profijt liest unterhaltsam und eindringlich aus ihrem Buch „Unter Fremden“ und löst eine rege Diskussion aus
Das mit dem Friedrich-Glauser-Preis 2018 ausgezeichnete Buch „Unter Fremden“ beschreibt die Welt ganz aus der Perspektive einer jungen Syrerin, die bei Düsseldorf in einer Flüchtlingsunterkunft lebt, dort als Übersetzerin immer wieder die schrecklichen Erlebnisse der anderen Flüchtlinge hören muss und mit dem deutschen Alltag konfrontiert wird. „Darf ich die Einladung des Kommissars (das Buch ist ein Krimi) zum Essen ablehnen und mich damit gegen eine Autoritätsperson stellen? Aber gleichzeitig ist es doch unmöglich, allein als Frau mit einem fremden Mann in ein Restaurant zu gehen!“
Jutta Profijt machte uns mit ihren handelnden Personen vertraut, die liebevoll und mit viel Gespür für’s Detail charakterisiert werden und forderte uns auf, die Handlung des Buches selbst zu erkunden.
Die anschließenden Fragen zeigten sowohl das Interesse der ca. 70 Zuhörer für die sympathische Autorin als auch die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema, dem Kontakt so unterschiedlicher Kulturen, denn viele der Gäste engagieren sich ehrenamtlich für Geflüchtete.
Die Lesung am 11.6. war eine Kooperationsveranstaltung des ebw, der Stadtbücherei Bad Aibling, des Kreises Migration Bad Aibling und der Buchhandlung „Die Schatzinsel“.

Sei kreativ! Im Licht der Farben – Malen als Selbstausdruck

Ein Kreativseminar im sommerlichen Chiemgau ... weiterlesen

Termin: Samstag, 23.06.2018 von 10.00-13.00 Uhr

Programmheft

Unser Programm: In Augenhöhe

Hier können Sie in einen Blick in unser neues Frühjahr-Sommer Programm 2018 werfen.
Wenn Sie in unserer Interessentenliste sind, erhalten Sie es gedruckt zugeschickt.
Wenn Sie in die Liste aufgenommen werden möchten, schreiben Sie uns.

Datei-Download: augenhoehe 2018 FS_indd2_v26.pdf (Größe: 3MB)

neu anfangen – Vorschläge für Gemeinden

Neu anzufangen, ist etwas Wunderbares. Beliebt ist etwa Hermann Hesses Ausspruch „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“ Das Evangelische Dekanat hat ein Jahresmotto ausgegeben: „Mit Gott neu anfangen.“
Im Evangelischen Bildungswerk haben wir uns gefragt, was das alles beinhalten kann. Und dabei festgestellt: Neuanfänge tun gut – und sind vielfältig. Sie tun not, auch in unserer Zeit. Und vor allem: sie sind möglich. ... weiterlesen

Stichworte
Referentinnen und Referenten

Das ebw Rosenheim–Ebersberg arbeitet mit vielen interessanten Referentinnen und Referenten zusammen. Hier finden Sie die vollständige Liste ... weiterlesen