Evangelisches Bildungswerk Rosenheim–Ebersberg e.V.

Den Menschen stärken – die Sache klären

Zurück zur Übersicht

„Den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf - was Sie schon immer über guten Schlaf wissen wollten“

Woher kommen Redewendungen wie „den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf“ oder
„ein gutes Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen“? Können Tugenden wie
Großzügigkeit und Dankbarkeit die Schlafzentren des Gehirns zu erholsamem
Schlaf und schönen Träumen anregen? Auf jeden Fall ist Schlaf die
lebensnotwendige Grundlage unserer Gesundheit und unseres körperlichen und
seelischen Wohlbefindens.
Die Neurologin und Psychotherapeutin Dr. Claudia Croos-Müller hat dazu eine
einfache und alltagstaugliche Methode entwickelt: Körpercodes für guten Schlaf.
An diesem Abend macht die erfolgreiche Autorin mit Ihnen einen vergnügliche und
lehrreiche Reise in das Land der Neuronen und der ungeahnten Möglichkeiten. Es
darf geschlafen und gelacht werden!
Der Freundeskreis Evangelische Akademie Tutzing e.V. in Zusammenarbeit mit der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rosenheim lädt ein.
Der Eintritt kostet 4.- Euro, für Mitglieder des Freundeskreises 3.- Euro.

Programmheft

Unser Programm: In Augenhöhe

Hier können Sie in einen Blick in unser neues Frühjahr-Sommer Programm 2018 werfen.
Wenn Sie in unserer Interessentenliste sind, erhalten Sie es gedruckt zugeschickt.
Wenn Sie in die Liste aufgenommen werden möchten, schreiben Sie uns.

Datei-Download: augenhoehe 2018 FS_indd2_v26.pdf (Größe: 3MB)

neu anfangen – Vorschläge für Gemeinden

Neu anzufangen, ist etwas Wunderbares. Beliebt ist etwa Hermann Hesses Ausspruch „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“ Das Evangelische Dekanat hat ein Jahresmotto ausgegeben: „Mit Gott neu anfangen.“
Im Evangelischen Bildungswerk haben wir uns gefragt, was das alles beinhalten kann. Und dabei festgestellt: Neuanfänge tun gut – und sind vielfältig. Sie tun not, auch in unserer Zeit. Und vor allem: sie sind möglich. ... weiterlesen

Stichworte
Referentinnen und Referenten

Das ebw Rosenheim–Ebersberg arbeitet mit vielen interessanten Referentinnen und Referenten zusammen. Hier finden Sie die vollständige Liste ... weiterlesen