Evangelisches Bildungswerk Rosenheim–Ebersberg e.V.

Den Menschen stärken – die Sache klären

Ayurvedisch Frühstücken – Schnupperkurs

Richtig frühstücken und den Tag genießen

Ein vitales Frühstück hält lange vor und ist ein optimaler Start in den Tag. Damit die gesunden Vitalstoffe auch dort ankommen, wo sie gebraucht werden, nämlich in der Körperzelle, sollte eine verträgliche Kombination gewählt werden. Immer mehr Menschen reagieren mit Verdauungsschwächen, wenn sie z.B. Früchte, rohes Getreide und Milchprodukte kombinieren.

Finden Sie heraus welches Frühstück Ihrem Naturell entspricht und Sie harmonisiert. Das Wissen darum, sowie das Essen und Kochen mit allen Sinnen hilft Ihnen wieder gesund und vital zu werden. An diesem Tag sind Sie eingeladen, verschiedene Variationen durchzuprobieren und die Wirkung zu erleben. In netter Gesellschaft bereite ich in einer Koch-Demo einen warmen ayurvedischen Frühstücksbrei und ein schnelles fruchtiges Kompott. Außerdem gibt es leckere, glutenfreie und vegane Mungpfannkuchen. Diese werden serviert ich mit ayurvedischem Gemüse und in süßer Form. Natürlich bekommt jeder auch eine Kostprobe.

Über die Referentin:
Frau Matuschek ist seit 30 Jahren als Ernährungs- und Gesundheitsberaterin tätig, gibt Kochkurse, Beratungen und hält Vorträge. Ihre Ausbildung wurde noch bereichert durch eine TCM-Ausbildung in der 5 Elemente-Ernährung und einer 7-jährigen Küchentätigkeit in einem Ayurveda Haus in Rosenheim. Außerdem war sie 3 Jahre in der Frauenarztpraxis Dr. Villinger in München als TCM-Ernährungsberaterin tätig.

Kursnummer 24339 – Infos

Datum

Termin: Samstag, 02.03.2024 von 14.30-16.30 Uhr

Referent(en)

Ort

Gemeindezentrum Apostelkirche, Lessingstraße 26, 83024 Rosenheim

Kosten

  • 35.00 Kursgebühr inkl. Skript, biologische Lebensmittel und Getränke

Anmeldung

bis 27.02.2024 im ebw<br />
Anmeldung

Lesen Sie bitte die Anmeldebedingungen und die Erklärung zum Datenschutz

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Ayurvedisch Frühstücken – Schnupperkurs - Kursnummer 24339"
an. Die Anmeldebedingungen und die Datenschutzerklärung des ebw nehme ich zustimmend zur Kenntnis.










Bankdaten müssen Sie nur bei kostenpflichtigen Veranstaltungen eingeben.

Kursgebühren werden per Lastschrift eingezogen. Hierfür benötigen wir von Ihnen ein SEPA-Lastschriftsmandat (PDF, 20kB). Nach Eingang u. Bearbeitung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.